top of page
Weinfass

Schmuck aus Fassdaube

Ihr und eure Freunde seid absolute Weinfans? Na, dann ist unser Upcycling Schmuck aus Fassdauben genau das richtige für euch. Aus einem ausgedienten Weinfass werden die einzelnen Holzstreben (genannt Fassdauben) entfernt, abgeschliffen und in unserer Manufaktur zu tollen, einzigartigen Schmuckstücken verarbeitet. Am Ende wird jedes Stück mehrmals poliert und mit einem umweltfreundlichen Öl behandelt.

Wir achten darauf, dass die natürliche Patina des langlebigen Eichenholzes erhalten bleibt und durch spezielle Pflege noch einmal herausgearbeitet wird. Dank des natürlichen Materials ist jeder Upcycling Schmuck ein individuelles Unikat und weist ein unterschiedliches Farbspektrum auf. Dies ist gewünscht und stellt keinen Mangel am Produkt dar. Dennoch hast Du die Wahl, ob Dir ein heller oder dunkler Holzton lieber ist.

An Metallen verwenden wir stets 925er Sterling Silber. So lässt sich jeder Upcycling Schmuck an den eigenen Stil anpassen. Somit eignet sich unser Upcycling Schmuck ideal auch als Geschenk für eure Liebsten oder als besondere Aufmerksamkeit für eine/n Weinliebhaber*in. Bitte plant nur ein wenig Zeit mit ein, da wir die Schmuckstücke erst nach Bestellung fertigen, um euren Wünschen gerecht zu werden und keine unökonomische Überproduktion zu haben.

 

So kann Upcycling nicht nur gut für die Umwelt sein, sondern mit unserem Schmuck auch noch großartig aussehen. Damit euer Upcycling Schmuck auch lange schön aussieht, empfehlen wir ihn möglichst vor Wasser zu schützen und bei Gelegenheit immer mal wieder mit einem Öl zu behandeln (hier kannst Du beispielsweise Leinöl verwenden).

 

Wieso Upcycling Schmuck?

Neben der Optik und unserem Sinn für Qualität und Design, steht für uns bei JK ReDesign das Thema Nachhaltigkeit im Vordergrund. Daher möchten wir ausrangierten Dingen ein zweites Leben schenken und sie so vor der Entsorgung bewahren. Zunächst werden aus den unbeschädigten Dauben unsere Kerzenhalter gefertigt, anschließend gestalten wir aus den übrigbleibenden kleinen Stücken einzigartigen Schmuck wie Armbänder und Ohrringe. So wird das gesamte Holz verwendet und es bleibt am Ende von den Dauben nicht mehr übrig als feine Holzspäne.

Holzarbeiten